iew - Seminare für die Energiewirtschaft, Versorgungsunternehmen, VU, EVU

iew - Seminare für die Energiewirtschaft / EVU

Unser aktuelles Programm bietet Ihnen auch in diesem Jahr eine Palette qualitativ hochwertiger Seminare zum Themenkreis Vertrieb, Kundenservice und Forderungsmanagement in der Versorgungsbranche.

Nächster Termin:

27.11.2017 Münster Firmenkunden - Insolvenz: Recht & Praxis
Präventions- und Risikomanagement

Alle Termine und Themen

Vorankündigung

06. März 2018, Bonn

Fachtagung

Vorkassezähler im Praxiseinsatz: Prepaid aktuell

Erfahrungsberichte, Einsatzvarianten, Kostenkalkulation

Mit dem Eintritt von Messstellenbetreibern in den Wettbewerbsmarkt in Verbindung mit dem RollOut einer neuen Zählergeneration gemäß MsbG greifen auch für den Einsatz von Vorkassezählern neue Markt- und Einsatzbedingungen.

Fachexperten und Führungskräfte aus unterschiedlichen VU berichten aus der Praxis über Einsatzvarianten und Lösungsalternativen. Folgende Fragestellungen stehen im Vordergrund:

  • Sind Vorkassezähler als wettbewerbliches Zusatznutzen-Dienstleistungsangebot das vertriebliche Zukunftsmodell für ‚Low-Budget-Kunden’?
  • Welche Rahmenbedingungen müssen grundzuständige und/oder wettbewerbliche Messstellenbetreiber als neue Marktrolle beachten?
  • Ist der Pflichteinbau gem. § 14(3) GVV als Inkassomethode weiterhin möglich / sinnvoll?
  • Welche Vorkasse-Systeme genügen den neuen Anforderungen als moderne Messeinrichtung, wie werden sie eingesetzt und was leisten sie?
  • Haben bestehende Vorkassezähler Bestandsschutz?
  • Wie wird der Einsatz kostenneutral kalkuliert und notwendige Investitionen finanziert?
  • Welche Alternativen sind möglich und wie bewähren sie sich

Infostände wichtiger Anbieter von Vorkassezählern geben Ihnen weiterhin Gelegenheit, sich über das aktuelle Marktangebot zu informieren.

Da die Teilnehmerzahl für diese Fachtagung aus Kapazitätsgründen begrenzt ist, empfehlen wir vor Erscheinen des Tagungsprogramms Anfang Januar 2018 eine unverbindliche Reservierung.

Teilnehmer, die bis zum 31.12.17 reserviert haben, erhalten bei Buchung eine Gutschrift in Höhe von € 50,00 auf den Teilnahmebeitrag der Tagung (€ 545,00).

Unverbindliche Online - Reservierungsanfrage

Anzahl Teilnehmer
Name, Vorname *
Firmenname *
Funktion
E-Mail *
 

* Pflichteingaben

Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Reservierung. Mit Ihrer nachfolgenden verbindlichen Anmeldung ab 01.01.2018 verrechnen wir Ihre Gutschrift mit dem Teilnahmebetrag.

Datenschutzhinweis:
Ihre Daten werden im Rahmen betrieblicher Belange gemäß unserer AGB intern genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.